05. - 06. Juni 2019 in Braunschweig

Fügen von Kunststoffen im Automobil 2019

Fügen von Kunststoffen im Automobil 2019

Rückblick und Impressionen

Erfolg fortgesetzt auf der 2. Fachtagung

Am 5. und 6. Juni fand die 2. Tagung "Fügen von Kunststoffen im Automobil" in Braunschweig statt. Die knapp 80 Teilnehmer aus Industrie und Forschung diskutierten die Herausforderungen und Lösungsansätze zur innovativen Kunststoffbauteilfertigung mit Fügeverfahren.
Die Fachvorträge mit Best Practice Beispielen u.a. von Bond Laminates, DowDupont, Continental oder Forschungsansätzen von Neue Materialien Bayreuth, Christian-Albrechts-Universität zu Kiel oder der TU Dresden regten die Besucher ab dem ersten Vortrag zu intensiven Diskussionen an.
Am 2. Tag konnte man die Technologien und Verfahren live bei der Volskwagen Kunststofftechnik erleben.
Auch in den Pausen und beim Get-together stand der Erfahrungsaustausch bei den Teilnehmern und an den Ausstellungsständen von , Futonics Laser GmbH, Heraeus Noblelight GmbH, KVT-Fastening GmbH und Sonotronic Nagel GmbH im Vordergrund.



Teilnehmerkommentare
"Interessante Vorträge, überschaubarer Zeitrahmen, gute Möglichkeit zum Austausch."
Dennis Unger, Norma Group Holding GmbH

"Interessanter Austausch innerhalb der Branche mit spezifischen Themen zum Fügen."
Sven Siewers, Telsonic GmbH

"Eine fokussierte und kompetente Veranstaltung mit Fachpublikum und perfekter Organisation."
Christian Busch, KVT-Fastening GmbH

"Praxisnah, gute Mischung zwischen akademischen und industriellen Vorträgen."
Dr. Tobias Moss, Chemische Fabrik Budenheim KG

"Sehr informative Veranstaltung mit großer Themenvielfalt und Überblick über Technologien. Perfekte Organisation und Umfeld."
Martin Novotny, Kunststoff Fröhlich GmbH

TAGUNGSUNTERLAGEN
Sie konnten nicht vor Ort sein, sind aber an den Vorträgen interessiert? Gerne können Sie hier die Tagungsunterlagen bestellen.

Themen & Programm

Diskutieren Sie u.a. folgende Themen
  • Innovative Fügeprozesse: Schweißen, Kleben und mechanische Verbindungstechnik
  • Innovative Bauteillösungen und Ansätze einer fügetechnikoptimierten Konstruktion
  • Praxisbeispiele und Erfahrungen von Anwendern
  • Trends und Ausblick hinsichtlich Herausforderungen der alternativen Antriebe
  • Methoden zur Qualitätssicherung
Programm Fügen von Kunststoffen im Automobilbau 2019

HIGHLIGHT: Besichtigung bei Volkswagen Kunststofftechnik
  • Heizelementschweißen und Ultraschallschweißen der Instrumententafel des Amarok
  • Vibrationsschweißen des Kunststoffschusskanals für den Airbag des Amarok
  • Spiegelschweißen beim Ablagefach des Golf
  • Mehrkomponentenspritzgusslösung für die Blende B-Säule außen Golf

VORTRAGSZUSAGEN VON
Bond-Laminates GmbH
Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
Continental
DowDuPont Specialty Products (DuPont) Division
Emerson Automation Solutions
Henkel AG & Co. KGaA
Neue Materialien Bayreuth GmbH
P3 Automotive GmbH
Rheinische Fachhochschule Köln gGmbH
SKZ - KFE gGmbH
Technische Universität Dresden
Universität Paderborn
WZB - Wissenschaftszentrum Berlin für Sozialforschung

Rückblick 2018

Erfolgreiche Premiere der Fachtagung

Ihre Ansprechpartner/innen

Tagungen und Messen
Carl Hanser Verlag GmbH & Co. KG
Kolbergerstr. 22
81679 München
Sylvia Hahn
Sie sprechen mit
Sylvia Hahn
E-Mail:
Für weitere Informationen zu diesem Angebot und zur Seminarbuchunug leiten wir Sie gerne weiter auf unsere nicht Mobilen Seiten.